TuS Honau Fussball startet neu in der Kreisliga B

Nach dem Aus der Spielgemeinschaft TuS Honau/TSV Holzelfingen startet der TuS Honau in der kommenden Fußballsaison 2021/2022 mit einer aktiven Mannschaft in der Kreisliga B. Mit Laurent Kroner haben wir vom FC Engstingen einen Spieler mit einer jahrelangen Bezirksligaerfahrung gewinnen können, der uns ab der kommenden Saison als Spielertrainer zur Verfügung steht. Daniel Gyssler wird der Trainer an der Seitenlinie sein. Auch er kann als Spieler auf eine jahrelange Bezirksligaerfahrung zurückblicken. Simon Usenbenz, welcher selbst aktiv in Honau Fußball gespielt hat, komplettiert das Trainerteam. Simon Usenbenz ist ein jahrelanges Vereinsmitglied, der den Verein und das Umfeld bestens kennt. Mit einer neu formierten Mannschaft mit einigen Neuzugängen, geht der TuS Honau selbstbewusst in die kommende Fussballsaison. Die Mannschaft freut sich darauf, für den Verein, unsere Zuschauer und unsere Farben auf dem Sportplatz unter dem Schloss Lichtenstein zu kämpfen. Des Weiteren konnte in einem ersten Schritt der ursprünglich geplante Kader verjüngt werden. Insgesamt sieben Spieler im Kader sind 21 Jahre oder jünger. Auch ein Torwartproblem wird es in der kommenden Saison nicht geben, da sich im aktuellen Mannschaftskader vier gelernte Torhüter befinden. Für diese Spielklasse absolute Spitze. Die Mannschaft beabsichtigt auch, den „Club 1905“ wieder aufleben zu lassen. Nähere Informationen hierzu erhalten die Zuschauer und Unterstützer im Vorfeld der Saison und bei den kommenden Heimspielen. Zudem wird die Flutlichtanlage auf LED-Beleuchtung umgerüstet. Durch zusätzliche neue Trainingsausrüstung wird der Trainerstab das Training auch individuell und abwechslungsreich gestalten können.

Follow us for NEWS!!!