Vereinsmeisterschaften und Parallelslalom

Liebe wintersportbegeisterte Freunde des TuS Honau,

am Sonntag können wir nach längere Pause endlich wieder die Vereinsmeisterschaften durchführen und es richtig krachen lassen auf dem Traifelberg.

Am Sonntag, 27.01.19 stehen dann unsere TuS Vereinsmeisterschaften auf dem Programm. In zwei Durchgängen Riesenslalom werden wir actionreiche und spannende Läufe sehen.

Anmeldung und Startnummernausgabe ist ab 13.15Uhr. Start der Rennen um 14.15Uhr. Es wird in sämtlichen Altersklassen gestartet.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

VW_PS_2019_2

Am Samstag, 02.02.19 findet ab 17.00Uhr der 8. vereinsoffene Parallelslalom statt. Spektakuläre Duelle am steilsten Hang der Alb sind vorprogrammiert.

Hier gehts zur Ausschreibung:

Parallelslalom_2019_TuS_Honau_Ausschreibung

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen und viele Zuschauer.

Eure Ski- & Snowboardabteilung

 

Skibasar in Honau

Hallo Wintersportfreunde,

in den Bergen ist schon Schnee gefallen und wir freuen uns auf einen tollen Winter auf der Schwäbischen Alb. Die passende Ausrüstung dazu findet Ihr bei uns auf dem Skibasar:

Termin: Samstag, 29.10.2016

Ort: Sporthalle Honau

Warenannahme: 10.00 – 12.00 Uhr

Verkauf: 13.00 – 14.30 Uhr

Abholung nicht verkaufter Waren und Abrechnung: 14.30 – 15.30 Uhr

Die Ski-& Snowboardabteilung freut sich auf Eure Teilnahme beim Kauf bzw. Verkauf der Waren. Wie immer ist auch für die Bewirtung unserer Gäste bestens gesorgt. Die Termine für unsere Ski- u. SB- Kurse, Ausfahrten etc. werden am Skibasar in Form eines Flyers an Euch weitergegeben und sind in Kürze auf unserer Homepage verfügbar

TuS Honau – Ski- & Snowboardabteilung Kletterwochende auf der Schwäbischen Alb

Vom 16. – 17. August veranstaltete die Ski – & Snowboardabteilung des TuS Honau ein klasse Kletterwochenende mit 20 Teilnehmern und Jürgen Schmitt, einem erfahrenen Klettertrainer aus Biberach. Am Samstag fuhr man wetterbedingt in das DAV Kletterzentrum nach Reutlingen. Zuvor wurden die Teilnehmer mit Klettergurt und Helm ausgestattet und in die Theorie des Kletterns eingeführt. Nachdem man wusste, wie ein richtiger Knoten zu machen ist und wie man ordentlich sichert, ging es ans Eingemachte. Die Kinder und Jugendlichen , aber auch die Teilnehmer fortgeschrittenen Alters gaben alles und powerten sich aus.

Anschließend fuhr die Gruppe auf die Alb zur Rohtrauer Hütte, wo man einen gemütlichen Abend mit Grillen und viel Lachen verbrachte.

Am nächsten Morgen dann herrlicher Sonnenschein – los ging es zum Wiesfels. Dort konnten die Teilnehmer den Unterschied zur Kletterhalle spüren. Es wurden leichte bis mittelschwere Routen gelegt an denen sich die Jungs und Mädels austoben konnten. Am Nachmittag ging es dann zu Fuß zurück zur Hütte, von wo aus man zufrieden und vor allem ohne Verletzungen den Heimweg antrat. Danke an alle Teilnehmer für das tolle Wochenende und den reibungslosen Ablauf. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal mit Euch die Felsen der schwäbischen Alb zu erklimmen. Die Fotos könnt Ihr demnächst auf unserer Homepage anschauen.

 

Eure Ski – & SB Abteilung.